Origami – Fisch

Origami Fisch

Schritt 1: Suche dir ein Origami-Papier deiner Wahl aus und lege es vor dich hin.

Schritt 2: Falte dann die beiden Diagonalen wie auf dem Bild zu sehen ist und öffne das Origami-Papier wieder.

Schritt 3: Falte nun den oberen Rand zum unteren.

 

Origami Fisch

Schritt 4: Öffne das Origami-Papier wieder und falte es wie auf dem Bild zusammen. Die Faltlinien aus den vorherigen Schritten geben dabei die Form vor und erleichtern dir das Falten.

Schritt 5: So sieht das Origami-Papier nun aus.

Schritt 6: Drehe nun das Origami-Papier wie auf dem Bild zu sehen ist. Falte dann für die Schwanzflossen die untere aufliegende Spitze wie auf dem Bild schräg nach oben zur Seite.

 

Origami Fisch

Schritt 7: Falte dann die oben aufliegende Spitze darüber.

Schritt 8: Drehe nun den Fisch um.

Schritt 9: Und klebe ihm ein Auge auf und male die Pupille farbig an. Fertig ist der Fisch.

 
Hier geht es zurück zu den anderen Origami-Anleitungen.