England – Anleitung Darts

Hier findest du die Anleitung für das Dartsspiel, das wir dir aus England mitgebracht haben.

Bei der Sportart Darts geht es darum, mit den Pfeilen die richtigen Felder zu treffen und vor den Mitspielern eine vorgegebene Punktzahl zu erreichen. Hier lernst du, wie es geht!

 

Hast du es verstanden? Die höchste Zahl, die du werfen kannst, ist also 3 mal 20, das sind dann 60 Punkte! Wir hatten am Anfang auch Probleme, aber du lernst es schneller, als du denkst! Wenn du Probleme mit dem Rechnen hast, lies die Zahl des Feldes, das du getroffen hast, einfach von folgendem Bild ab.

 

Und so geht‘s: Ihr könnt zu zweit spielen. Es funktioniert aber auch mit mehr Spielern. Dazu holt ihr euch am besten einen Stift und ein Blatt Papier. Schreibt nebeneinander die Namen aller Spieler auf. Nehmt euch einen Taschenrechner dazu, es sei denn, ihr könnt gut im Kopf rechnen. Jetzt solltet ihr die Dartscheibe aufhängen oder aufstellen. Drei große Schritte von der Scheibe entfernt, markiert ihr eine Wurflinie. Dafür könnt ihr zum Beispiel eine Schnur nehmen.

Jeder Spieler wirft nun von der Markierung an hintereinander alle drei Pfeile. Die Punkte zählt ihr zusammen und schreibt sie auf. Dann ist der nächste Spieler dran. In der nächsten Runde zählt ihr die Punkte mit denen aus der ersten Runde zusammen und notiert den neuen Spielstand. Das führt ihr so fort.

 

Spielvariante 301: Wer zuerst 301 Punkte erzielt hat, gewinnt!

Spielvariante 502: Wer zuerst 501 Punkte erzielt hat, gewinnt!

Bei diesen Varianten herrscht Chancengleichheit. Zu Beginn wird um den ersten Wurf gespielt. Dabei hat jeder Spiel einen Wurf frei. Der Spieler, dessen Pfeil am nächsten am Bullseye dran ist, hat den ersten Wurf. Der Spieler, dessen Pfeil am weitesten entfernt ist, wirft als letztes.

Hier geht es zurück zum Login-Bereich des Länderbriefes England.

 

 
Privatsphäre-Einstellungen ändern | Historie der Privatsphäre-Einstellungen | Einwilligungen widerrufen
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner